Musik
In Wahrheit: Jazz!

Jazz und Wort

In Wahrheit: Jazz!

Kulturwerk Nienburg

Jazz Art Niedersachsen, ein Garant für kreative Jazzmusik in Niedersachsen, beschäftigt sich seit Jahren mit der Verbindung von Jazzmusik und anderen, auch außermusikalischen Kunstformen. Ulli Orth, künstlerischer Leiter des Projekts, hat sich aus aktuellem Anlass ein neues Thema erdacht.

Diesmal steht ein literarisches Thema im Mittelpunkt. In Zeiten von „Fake-News“ und „Lügenpresse“ wird aus Sicht deutschsprachiger Dichter (von Goethe bis Ingeborg Bachmann) das Thema „Wahrheit“ beleuchtet.
Eine Jazzband in einer außergewöhnlichen Besetzung mit Harfe und Vibraphon trifft auf einen Schauspieler, der diese Texte vorträgt. Anders als sonst üblich werden die Texte in die eigens für dieses Projekt komponierten Stücke verwoben bzw. eingearbeitet. Exquisite Musiker erzeugen mit einer besonderen Instrumentierung ein impressionistisch anmutendes Atmosphärenspiel mit philosophischem Tiefgang.

Tickets für das Konzert im Kulturwerk Nienburg gibt es hier:

https://www.nienburger-kulturwerk.de/veranstaltungsuebersicht/details/jazz-art-2018-1420.html

Eintritt: 11,00 EUR, erm. 8,00 EUR

Ulli Orth
Ulli Orth
Julie Spencer
Julie Spencer
Gernot Blume
Gernot Blume
Peter Wagner
Peter Wagner
Johannes Schaedlich
Johannes Schaedlich
Wolfgang Dahlke
Wolfgang Dahlke

Die Besetzung:

Ulrich Orth (Saxofone, Flöte) / Julie Spencer, (Vibraphon, Perkussion, Klavier und Gesang, Komposition)  / Gernot Blume (Klavier, Harfe, Mandoline, Komposition) / Peter Wagner (Rezitation) / Johannes Schädlich (Kontrabass) / Wolfgang Dahlke (Schlagzeug)

Förderer:

Niedersächsische Sparkassenstiftung Stiftung Niedersachsen Land Niedersachsen