Workshop
New York Polyphony

18. Internationale A-Cappella-Woche Hannover

New York Polyphony

Meisterkurs auf dem Hermannshof

New York Polyphony arbeiten mit Laienchören und professionellen Ensembles aller Größen und Niveaus. Der Meisterkurs auf dem Hermannshof its einmalig in Deutschland. Der Kurs richtet sich an alle, die ihr musikalisches Niveau durch Feedback, Analyse und Diskussion erhöhen und sich auf Konzerte vorbereiten möchten.

Sie üben zusammen mit dem Ensemble unter anderem die richtige Diktion von Texten, rhythmische Genauigkeit, Intonation, Klangfarbe und diskutieren musikalische Interpretationswege.  Die Kurssprache ist Englisch. Die Teilnehmer des Meisterkurses treten zu Beginn des Konzertes von New York Polyphony am 7.5. in Bennigsen auf.

Anmeldung für Ensembles unter info@acappellawoche.com

Rahmenprogramm
7.5.
19.30 Uhr

New York Polyphony

Konzert in der St.-Martins-Kirche, Bennigsen

Early Music, Modern Sensibility

Konzert